Qualifikation

Um heutzutage als Tagesmutter tätig sein zu können, ist laut Gesetzgeber eine umfangreiche Qualifizierung erforderlich. Die vorgeschreibene Qualifizierungsmaßnahme beinhaltet 160 Unterrichtseinheiten, die zum Teil als Praktikum stattfinden. Hierin geht es unter anderem um rechtliche Aspekte die sich aus der Kinderbetreuung und der selbständigen Tätigkeit  ergeben. Des weiteren werden pädagogische Themen behandelt.

Ich habe die Qualifizierungsmaßnahme beim Bundesverband für Kindertagespflege in Soltau durchgeführt. Als Praktikumsplatz hatte ich mir die „Integrative Kindertagesstätte Tausendfüßler“ in Neuenkirchen ausgewählt. Die Arbeit mit den „ganz kleinen“ Kindern der Krippe hat mir unheimlich viel Spaß gemacht.

Neben der Qualifizierungsmaßnahme habe ich folgende Fortbildungen und Lehrgänge besucht:

  • „Erste Hilfe am Kind“ im Dezember 2007
  • „Erste Hilfe im Gelände“ im März 2009
  • „Erste Hilfe am Kind“ im Mai 2009
  • „Erste Hilfe am Kind“ im Mai 2012
  • „Erste Hilfe am Kind“ im März 2014
  • „Erste Hilfe am Kind“im März 2016
  • „Erste Hilfe am Kind“im April 2018
  • Fortbildung „0 bis 3-Jährige verstehen lernen“ Juni 2009
  • Fortbildung „Bewegung spielt mit“ Juni 2009
  • Fortbildung „Singen und Spielen mit Babys und Kleinkindern“ November 2009
  • Fortbildung „Aktuelle rechtliche Fragen in der Kindertagespflege“ Oktober 2010
  • Fortbildung“Wenn ein Kind in Not gerät“April 2011
  • Fortbildung“Entwicklung sinnvoll gestalten“September 2012
  • Fortbildung“Kinder in Bewegung“ November 2012
  • Fortbildung“Selbstwertgefühl und Persönlichkeit von Kindern stärken“Mai 2013
  • Fortbildung“ Bindung: Wie Beziehung gelingt“ November 2013
  • Fortbildung „Zwergenkräfte wecken“ September 2014
  • Fortbildung“Kinder mit ADS ohne H und hypersensible Kinder“ November 2014
  • Fortbildung“Die Sprache der Jüngsten“ Februar 2015
  • Fortbildung“Typisch Junge ?Typisch Mädchen? März 2017
  • Fachtag „Kindertagespflege im Heidekreis“ September 2018
  • Fortbildung“Umgang mit schwierigen Kindern“Oktober 2018
  • Fortbildung“Filzen mit Kindern in der Tagesbetreuung“Februar 2019
  • Fortbildung“Da sein -Achtsamkeit und Mitgefühl in der Arbeit mit Kindern“März 2019